Unser Team

 

Carola Maria Fernau

 

“Ich bin die Geschäftsführerin und Gründerin der CMF Immobilienservice GmbH. Aus meinem Einzelunternehmen heraus habe ich am 14.03.2012 die GmbH gegründet. Seit 1990 bin ich in der Immobilienwirtschaft in unterschiedlichen Bereichen tätig. Familie und Unternehmen unter einen Hut zu bekommen, war nicht immer ganz einfach aber mit einer durchdachten Organisation habe ich es geschafft.

Basis für meine Selbstständigkeit ist eine fundierte Ausbildung und ständige Weiterbildung sowie Freude am Beruf. Mein Grundsatz ist: Kompetenz, Service und persönlicher Kontakt zum Kunden. Ich versuche junge Menschen für diesen Beruf zu begeistern und habe mich bewusst entschieden Auszubildende und Praktikanten einen Arbeitsplatz zur Verfügung zu stellen.

Ich bin Mitglied im U-Netz Heidekreis und als 1. Vorsitzende gewählt.”

Madleen Frommholz

 

“Schon früh wusste ich: Den Beruf meiner Mutter wählst du nicht. Ständig am Telefon und immer irgendwie mit dem Kopf bei der Arbeit. So mein kindlicher Blickwinkel. In der jugendlichen Perspektive änderte sich das grundlegend. Denn meine Mutter wirkte zufrieden.  Ich begann nach meinem Abitur 2013 daher die Ausbildung im Familienbetrieb bei der CMF. Heute liebe ich diesen Beruf. Immobilienkauffrau. Er ist genau das, was mich begeistert, fordert und über mich hinauswachsen lässt. 2015 habe ich eine intensive und zeitaufwändige Weiterbildung als Immobilienmaklerin (IHK) gemacht. 

Nach der verkürzten Ausbildung gehört unserem Familienunternehmen die Zukunft. Ich brenne darauf Menschen zufrieden zu stellen. Und dafür bietet mir dieses Unternehmen alle Möglichkeiten.“

Doreen Fernau

 

“Seit dem 01.01.2016 bin ich in unserem Familienunternehmen tätig. Mit meiner Zusatzqualifikation als Hausverwalterin (IHK) leitete ich die ersten 2 Jahre unser Service-Büro in Bad Fallingbostel. Nach einer internen Umstrukturierung zum Jahresbeginn 2018 bin ich in unseren Firmensitz nach Walsrode umgezogen und kümmere mich seitdem um die Vermietungsabteilung. Besonderen Spaß bringt mir dabei das Organisieren und die Kontaktherstellung zwischen Eigentümern und Mietern. Die Vielfältigkeit der Arbeit, motiviert mich jeden Tag.

Ich genieße außerdem die Freiheit, meine Arbeit flexibel einzuteilen und meinen kleinen Bürohund Karl immer dabei zu haben. Ich freue mich auch in Zukunft, meinem Erfahrungsschatz mit  unseren Auszubildenden zu teilen.”

Nick Finke

 

“Ich bin 19 Jahre alt und habe 2019 bei der CMF Immobilienservice GmbH meine Ausbildung zum Immobilienkaufmann erfolgreich abgeschlossen. In das Unternehmen kam ich am 01.08.2016 vorerst als Jahrespraktikant, am 01.10.2016 begann ich dann mit meiner Ausbildung. Meine Aufgaben bei der CMF sind unter anderem: Ausgaben und Einnahmen eines Objektes buchhalterisch zu erfassen, um mit den Daten die Abrechnungen zu erstellen. Die Arbeit hier macht mir sehr viel Spaß und meine Kolleginnen und Kollegen sind sehr kompetent und hilfsbereit.

In einigen Jahren könnte ich mir vorstellen ins Ausland zu gehen um dort als Immobilienkaufmann weitere Erfahrungen zu sammeln.

Lena Dippel

“Ich bin seit dem 01.08.2017 bei der CMF Immobilienservice GmbH. Zu der Zeit habe ich meine Ausbildung zur Immobilienkauffrau begonnen und bin somit noch das Küken der Firma und muss noch viel lernen. Trotzdem konnte ich in dieser kurzen Zeit schon so viele Erfahrungen sammeln und verschiedene Sachen lernen oder auch bereits selbständig durchführen. Schwerpunkt ist zurzeit das Besichtigen von Wohnungen mit Interessenten und das Erstellen von Mietverträgen. Ich bin sehr glücklich hier und genieße die Zusammenarbeit mit meinen Kollegen. Mir war es immer sehr wichtig einen Beruf zu erlernen der abwechslungsreich und aufregend ist. Und dazu natürlich auch Spaß macht, das trifft auf jeden Fall zu.

Zunächst möchte ich meine Ausbildung erfolgreich abschließen, und dann träume ich davon mich weiterzubilden um mich dann in einigen Jahren selbstständig zu machen.”

Mohammad Siala

“Im Jahre 2009 schloss ich meine Lehre als Bankkaufmann ab. Danach habe ich auch den Bankfachwirt erfolgreich beendet. Direkt im Anschluss habe ich in einer regionalen Sparkasse Privatkunden umfassend in Finanzfragen beraten. Diese sehr anspruchsvolle Tätigkeit übte ich an verschiedenen Standorten bis Ende 2017 aus. 

Da ich in unserem Familienunternehmen in den Jahren 2001 bis 2006 für die Buchhaltung zuständig war, orientierte ich mich ab 2018 in diese Richtung. Es folgten umfangreiche Wissensvertiefungen, insbesondere auch in Richtung Immobilien. Im Juli 2019 trat ich dann meine jetzige Stelle in der Mietbuchhaltung an, die mir sehr viel Spaß macht. Zwischenzeitlich bin ich auch Hausverwalter (IHK). 

Dieses junge und dynamische Team kann ich mit meiner Lebenserfahrung und Ruhe gut ergänzen.“